... denn Bilder sagen oft mehr als Worte.

   
DDR-Zeit 30er und 40er Jahre 30er und 40er Jahre 30er und 40er Jahre DDR-Zeit 30er und 40er Jahre DDR-Zeit
DDR
1930
1930 1900 DDR




     Wählen Sie bitte links eine Zeit aus
     und gehen Sie sich mit uns auf die Reise !


     Per Klick auf die kleinen Vorschaubilder
     können Sie sich dann eine vergrößerte
     Version des Fotos ansehen.

     Mit Bitte zuerst links einen Zeitraum auswählen. und Bitte zuerst links einen Zeitraum auswählen. "rollen" Sie sich durch die Fotos.


Historische Karte des alten Boltenhagen um 1890.
Zum Vergrößern bitte anklicken.

 
zum Seitenanfang  zur Startseite: 207. Badesaison in Boltenhagen  zum Seitenanfang

Impressum
NIX
Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Strandleben um 1890,
mit dem Hotel "Großherzog von Mecklenburg"
im Hintergrund (vergrössert: 75 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Postkarte vom 06.09.1900
Man beachte das Kreuz im Bild rechts.
Wahrscheinlich schon damals die Markierung für das Zimmer des Kurgastes im Hotel. (47 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! "Großherzog von Mecklenburg", um 1900
Das Hotel, allgemein auch als das Kurhaus bezeichnet, wurde von J.J. Wichmann ab 1845 erbaut. (38 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Gartenansicht des Kurhauses, um 1900
Das ursprüngliche "Großherzog von Mecklenburg"
war von parkähnlichen Gärten umgeben. (37 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Mittelpromenade (?) um 1900

(51 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Kapelle auf der Postkarte von 1900
Vom insgesamt ländlichen Charakter zeugt das Feld (Kartoffeln?) im Vordergrund. (47 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Logierhaus J. Freitag, um 1900
Schon damals hielt man sich bei Urlaubsgrüssen kurz: die Notiz lautet "sendet Dein Bruder Albert". (75 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Logierhaus H. Westphal, um 1900
Die Kinder stellen sich anscheinend gern in Positur
für das Foto. (62 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! "Zur Düne", um 1900
Heute ein bekanntes Restaurant in Boltenhagen.
(35 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Logierhaus Wulff, um 1910

(28 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Pension Schmahl, um 1910
Urlaubsgrüsse sogar schon in Farbe (nachkoloriert)
(36 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Pension Wagenknecht, um 1910

(48 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! "Villa Seebach", um 1910
Noch heute ein Hotel an der Mittelpromenade
mit angenehmer Gastronomie.
(25 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Badekarren in der Ostsee, um 1910

(23 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Blick von der Seebrücke, um 1920

(23 KB)

» Ende «
Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Strand, Flugzeug und Seebrücke, um 1930
Schon damals war in Boltenhagen jede Menge los.
(vergrössert: 51 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Brückenhaus I, um 1935
Blick von den Dünen hinüber zum Redewischer Ufer
(26 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Brückenhaus II, um 1935
Eine Vielzahl von Dienstleistungen rund ums den Fremdenverkehr wurden hier angeboten.
(31 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Blick vom Kurhaus auf die Seebrücke, um 1930
... und gut besetzte Gartenplätze für den Kaffee-klatsch im Urlaub
(42 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Kindererholungsheim "Oranien", um 1930
War später bis in die 90-er Jahre Kurverwaltung und ist heute Kurmittelcentrum Hain an der Ostseeallee.
(45 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Erholungsheim "Amalie Sieveking", um 1930
Eingerichtet von der Evangelischen Landeskirche.
(42 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Pavillon, um 1930 (?)
Dieses interessante Gebäude beherbergte einmal eine Verkaufsstelle, später auch ein Restaurant und ist heute das Restaurant "Zur Seebrücke". (31 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Lesehalle, um 1930
1926 erbaut, war sie einst Sitz der Badeverwaltung, später Bäderbibliothek. Noch heute direkt an der Strandpromenade auf Höhe des Kreisverkehrs zu sehen. (41 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Hallenhaus, um 1930
Typisches Bauernhaus Boltenhagens. Noch heute sind einige (schön restauriert) am Dünenweg zu bewundern. (42 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! "Kamerun", um 1930
Netzplatz der Fischer nahe der heutigen Strandklinik mit den vielen Geräteschuppen aus Stroh und Schilf-rohr. (38 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Strandleben um 1930 - I
"Sandburgen-Bauen" (Gardemaße von 1m Tiefe und 1m Wallhöhe wurden angestrebt) gehört zum Ostseeurlaub wie das A und O. (36 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Strandleben um 1930 - II
Auch auf Postkarten ist die Burgenbau-Kunst festgehalten.
(33 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Strandleben um 1930 - III
...weil's so schön ist gleich noch mal.
(39 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Strandpromenade, um 1930

(44 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Mittelpromenade (?), um 1930

(53 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Waterkant, um 1930
Die einstige Pension war zu DDR-Zeiten eine Gast-
stätte mit Saal. Heute steht an dieser Stelle die Anlage Waterkant mit drei Häusern, Hotel, Laden-
geschäften und Eigentumswohnungen. (32 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Pension W. Westphal, um 1930
Jetzt bekannt als "Uns Hüsung" war in der DDR ein Ferienheim und wurde 2002 komplett restauriert (jetzt dort Eigentumswohnungen) (45 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Eck-Westphal, 1941
Logierhaus am heutigen Kreisverkehr.
(33 KB)

» Ende «
Postplatz, 70er Jahre
Das große Gebäude ist die ehemalige Post, das kleine ein ehemaliger Blumenladen, rechts schloss sich das Fritz-Reuter-Heim an. (vergrössert: 41 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! Fritz-Reuter-Heim, Ende der 70er Jahre
Urlaubsdomizil des FDGB's seit 1960.
Heute steht an dieser Stelle das Seehotel "Groß-
herzog von Mecklenburg" (41 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! erste Konzertmuschel im Kurgarten, 60er Jahre

(45 KB)

Zum Vergrössern bitte hier klicken ! "Zur Düne", 70er Jahre
Heute wie auch früher ein Restaurant an der Strand-promenade und ein schönes Beispiel der typischen Bäderarchitektur. (das gleiche Haus um 1900 siehe dort)
(33 KB)

» Ende «